Publikationen

2017

BIEGEN, HAUEN, BAUEN, VERBINDEN, SCHWEISSEN, ZERREISSEN, … Schnittstellen von künstlerischer Lehre und Kunstunterricht. In: Skulptur Lehren. Künstlerische, kunstwissenschaftliche und kunstpädagogische Perspektiven auf Skulptur im erweiterten Feld. Hrsg. von Sara Hornäk unter Mitarbeit von Susanne Henning (in Vorbereitung).

Lemmata „Soziale Netzwerke“ und „Netzbasierte Kunst“ in Bering, Kunibert; Niehoff, Rolf; Pauls, Karina: Lexikon der Kunstpädagogik. Oberhausen: Athena, 2017.

Dokumentieren, visualisieren, präsentieren
. Formate und Konzepte. In: Rieder, Christine (Hg.): Fachdidaktik in Kunst & Design: Forschendes Lehren und Lernen mit Portfolios. Bern: Haupt Verlag, 2017.

Ordnungsversuche. Einleitende Überlegungen zu Listen, Sortierungen und Begriffsfeldern. In: Burkhardt, Sara; Newid, Marie (Hg.): 1-13 kunstpädagogische Begriffe. Band 2 der Reihe Kunstpädagogische Knotenpunkte (Hg.: Burkhardt, Sara; Dudek, Antje). Halle (Saale): Verlag der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, 2017.

2016

Mediale Übersetzungen. Kunstpädagogik und digitaler Wandel. In: Ide, Martina  / Korte-Beuckers, Christine  / Rückert, Friederike (Hg.): Aktuelle Positionen der Kunstdidaktik. München: kopaed, 2016.

Verflechtungen und Bildzugänge. Kunstpädagogische Prozesse in Wunderkammer(n). In: Burkhardt, Sara; Dudek, Antje, Newid, Marie (Hg.): Wunderkammer(n). Band 1 der Reihe Kunstpädagogische Knotenpunkte (Hg.: Burkhardt, Sara; Dudek, Antje). Halle (Saale): Hochschulverlag der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, 2016.

2015

Freiräume für kollektive Diskurserweiterungen schaffen. Einladung in einen Kommunikationsraum im Foyer. Zusammen mit Antje Dudek, Christine Heil und Sabine Sutter. In: BuKo15 Blinde Flecken. Dokumentation der Kongressergebnisse. BÖKWE-Fachblatt Nr. 4/2015, Dezember 2015. S. 169-175

In Bewegung sein — Über Bildung ins Gespräch kommen. In: Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und Jule Reuter (Hg.): Katalogbuch zur Ausstellung der Professoren und Professorinnen anlässlich des 100. Jubiläums der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle 2015.

The Extended Art Space. The Web as a Sphere of Action. In: Peez, Georg (Hg.): Art Education in Germany. Münster: Waxmann, 2015

„Bildung“ und „Aufgaben“ in Noell, Matthias (Hg.): Die Burg Giebichenstein in Halle, alphabetisch geordnet. Eine Hochschulenzyklopädie. Berlin: form+zweck, 2015

FLURGESPRÄCHE zu Fragen der Kunstpädagogik – next level? In: Meyer, Torsten / Kolb, Gila (Hg.): What’s Next? Art Education. München: kopaed, 2015


2014

Didaktische Logiken des Unbestimmten. Professionalisierungsprozesse in der Lehrerbildung im Fokus ästhetischer und künstlerischer Bildung. In: BDK-Mitteilungen 4.2014. S. 40-41.

»I want you to walk with me …« Auditive Raumerweiterungen im Gehen. In: Lutz-Sterzenbach, Barbara; Peters, Maria; Schulz, Frank (Hrsg.): Bild und Bildung. Praxis, Reflexion, Wissen im Kontext von Kunst und Medien. Schriftenreihe Kontext Kunstpädagogik. Band 40, München: kopaed, 2014

Was bedeutet Skulptur heute? Antworten von Bildhauerinnen und Bildhauern. In: Kunst+Unterricht „Skulpturales Handeln“. Heft 381/382. Seelze: Friedrich Verlag, 2014. S. 83-87.

Gelingendes Zusammenspiel unterschiedlicher Systemkulturen: Chance zur Veränderung. In: Forum K&B Gmbh (Hg.): Kooperationsprozessor – Gemeinsam etwas bewegen. Dokumentation der Halbzeittagung des Modellprogramms „Kulturagenten für kreative Schulen“ am 21. und 22. November 2013 im Depot Dortmund. Online-Publikation: http://www.kulturagenten-programm.de/assets/assets/KulturagentenprogrammTagungsdokumentation-2014.pdf

Kollaborationen. Entwendungen. Vernetzungen. Das Lehramtsstudium Kunst als Erprobungsfeld für kritisch-reflexive und produktive Medienbildung. In: Imort, Peter / Niesyto, Horst (Hg.): Grundbildung Medien in pädagogischen Studiengängen. Schriftenreihe Medienpädagogik interdisziplinär, Band 10. München: kopaed, 2014.

Folge-Camp: Was bedeutet „Forschungsorientierung“ für die Lehrerbildung? In: BDK-Mitteilungen 1/2014. Hannover 2014. S. 40-41.

Portfolios im Kunstunterricht. In: Kunst+Unterricht „Portfolio“. Heft 379/80. Seelze: Friedrich Verlag, 2014.

Von der Idee zum Produkt. In: Kunst+Unterricht „Portfolio“. Heft 379/80. Seelze: Friedrich Verlag, 2014.

Arbeitsprozesse dokumentieren – Formate der Aufzeichnung (Materialteil). In: Kunst+Unterricht „Portfolio“. Heft 379/80. Seelze: Friedrich Verlag, 2014.


2013

Forschendes Lernen und Forschen lernen. Was bedeutet „Forschungsorientierung“ für die Lehrerbildung? In: BDK-Mitteilungen 4/2013. Hannover 2013. S. 42-43.

#Durchlässigkeit #Dynamik #Zusammenarbeit. In: Burkhardt, Sara; Meyer, Torsten, Urlaß, Mario (Hg.):  convention. Ergebnisse und Anregungen. #Tradition #Aktion #Vision. Schriftenreihe Kunst Pädagogik Partizipation. Buch 03. München: kopaed,  2013


2012

Ortserfahrungen und Raumbefragungen – Kunstpädagogisches Handeln in Medienräumen. In: Stutz, Ulrike (Hg.): Kunstpädagogik im Kontext von Ganztagsbildung und Sozialraumorientierung. Zu einer strukturellen Partizipation in der kunstpädagogischen Praxis. Schriftenreihe Kulturelle Bildung. München: kopaed, 2012.

Wie kommt die aktuelle Kunst in den Unterricht? In: Heil, Christine; Kolb, Gila; Meyer, Torsten (Hg.): shift. #Globalisierung #Medienkulturen #Aktuelle Kunst. München: kopaed 2012. Schriftenreihe „Kunst Pädagogik Partizipation“ Buch01. S. 199-202.

BuKo12 Part08 – „Interkultur. Kunstpädagogik remixed“ Eindrücke vom Kongress in Nürnberg im April 2012. In: BDK-Mitteilungen 3/2012. S. 40-41.

Und die dürfen das? Die Inszenierungen und Interventionen der Yes Men und ihre Relevanz für die kunstpädagogische Praxis. In: Besand, Anja (Hg.): Politik trifft Kunst. Zum Verhältnis politischer und kultureller Bildung. Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung, Schriftenreihe Band 1242, 2012.

»Aber natürlich ergreife ich Partei«. Über die Eigentümlichkeiten von Kunst und Politik in Bildungskontexten. Zusammen mit Anja Besand und Marie-Luise Lange. In: Besand, Anja (Hg.): Politik trifft Kunst. Zum Verhältnis politischer und kultureller Bildung. Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung, Schriftenreihe Band 1242, 2012. Online unter http://www.bpb.de/gesellschaft/kultur/kulturelle-bildung/60342/gespraech-kunst-und-politik?p=all

Vernetzt Kunst unterrichten – Internetplattformen und Netzwerke der Kunstpädagogik. In: Dreyer, Andrea; Penzel, Joachim (Hg.): Vom Schulbuch zum Whiteboard. Zu Vermittlungsmedien in der Kunstpädagogik. München: kopaed, 2012.


2011

Selber machen, selber präsentieren. Jugendliche gestalten das Netz. In: Online_offline. Aufwachsen mit virtuellen Welten. „SCHÜLER – Wissen für Lehrer“ Seelze: Friedrich Verlag, 2011. S. 78-82.

Von Aneignungen und Zumutungen – Mediale Möglichkeitsräume. In: netz. macht. kultur. Kulturpolitik in der digitalen Gesellschaft.6. Kulturpolitischer Bundeskongress. Berlin 2011.

Lernen an den Schnittstellen – Kunst und Medienkultur in Bildungsprozessen. In: (Medien-) Bildung. Potenziale der digitalen Kultur für kreative Schaffensprozesse. KJF; jfc (Hg.): medienconcret. Magazin für die medienpädagogische Praxis. Köln / Remscheid 2011. S. 66-69.

»kiss – Kultur in Schule und Studium« Kunst und aktuelle Medienkultur (gem. mit Julia Ziegenbein). In: Kirschenmann, Johannes; Lutz-Sterzenbach, Barbara (Hg.): Kunst. Schule. Kunst. Modelle, Erfahrungen, Debatten. Schriftenreihe Kontext Kunstpädagogik. Band 27, München 2011.

keywords: raum, klang, hacking, system, processing, montage, übersetzung. Kunst und aktuelle Medienkultur in der Schule 3. In: BDK e.V. Fachverband für Kunstpädagogik; Siemens Stiftung (Hg.): Kunst und aktuelle Medienkultur in der Schule 3. Fünf Unterrichtseinheiten zu den Künstlern Christoph Girardet, Jakob Kolding, Gerald Nestler, Susan Philipsz und Katarina Zdjelar. München 2011. S. 6-11.


2010

Räume netzbasierter Kunst. In: Bering, Kunibert; Höxter, Clemens; Niehoff, Rolf (Hg.): Orientierung: Kunstpädagogik. Bundeskongress der Kunstpädagogik 22.-25. Oktober 2009. Oberhausen: Athena Verlag, 2010. S. 363-369.

Alles Originale – Künstlerische Arbeiten im Netz. In: bjke (Hg.): infodienst. Das Magazin für kulturelle Bildung. Nr. 97. Unna: LKD-Verlag, 2010. S. 18-19.

Raum schaffen. Studentische kunstpädagogische Projekte in der Schule. In: BDK e.V. Fachverband für Kunstpädagogik und Siemens Stiftung (Hg.): Kunst und aktuelle Medienkultur in der Schule 2. Fünf Unterrichtseinheiten zu den Künstlern Jeanne Faust, M+M, Jonathan Monk, Michael Sailstorfer, Eran Schaerf. München 2010, S. 4-7

Sturz durch den Kaninchenbau. In: Svenja Maaß: „hüben“ (Ausstellungskatalog). Hamburg 2010.


2009

Stan Douglas: „Klatsassin“ (2006) – ein 67-Stunden-Video mit 840 Variationen. In: Sowa, Hubert; Glas, Alexander; Seydel, Fritz (Hg.): KUNST Arbeitsbuch 3. Stuttgart: Klett / Velber: Friedrich, 2009. S. 176-183.

Handlungsraum Netz. Kunst+Unterricht Nr. 338. Velber: Friedrich Verlag, 2009.

Die Küche neu konfigurieren: Küchenvernetzungen – Küchenordnungen. In: Manfred Blohm / Sara Burkhardt / Christine Heil (Hg.): Tatort Küche. Kunst, Kulturvermittlung, Museum. Die Küche als Lebens- und Erfahrungsraum. Schriftenreihe Medien – Kunst- Pädagogik Band 3, Flensburg University Press 2009.

Praktiken der Teilnahme und Gemeinschaftsbildung im Netz. In: Kunst+Unterricht „Kreativität“, Heft 331/332, 2009. S. 58-60.

Grenzüberschreitungen, verschwundene Bilder, Fakes. Künstlerische Strategien im Netz. In: Blohm, Manfred; Burkhardt, Sara; Heil, Christine (Hg.): Texte zur Medienkunst. Schriftenreihe Medien-Kunst-Pädagogik Band 1. Erweiterte Neuauflage. Flensburg: Flensburg University Press, 2009.

Kunstunterricht auf Japanisch. Deutsch-japanischer Fachkräfteaustausch 2008. BDK-Mitteilungen 1/2009.

Das Netz als künstlerisches Medium. Neue Räume für kunstpädagogische Forschung. In: Meyer, Torsten; Sabisch, Andrea (Hg.): Kunst Pädagogik Forschung. Aktuelle Zugänge und Perspektiven. Bielefeld: transcript 2009


2008

The UNESCO Road Map for Arts Education and its Impact on Europe. A European Symposium for Experts on Arts Education. In: BDK-Mitteilungen 4/2008, S. 36-37 (gem. mit Marc Fritzsche).

Rafael Lozano-Hemmer: „under scan – relational architecture 11“. In: Blohm, Manfred (Hrsg.): Kurze Texte zur Kunstpädagogik. Schriftenreihe Medien – Kunst – Pädagogik, Band 2. Flensburg: Flensburg University Press, 2008.

Der erweiterte Kunstraum – Handlungsraum Netz.
Online-Publikation: Schroedel Kunstportal September 2008
http://www.schroedel.de/kunstportal/bilder/forum/2008-09-burkhardt.pdf

Wissensgrenzen und Tagungskultur. In: Busse, Klaus-Peter; Pazzini, Karl-Josef (Hg.): (Un)Vorhersehbares lernen: Kunst – Kultur – Bild. Dortmunder Schriften zur Kunst. Studien zur Kunstdidaktik. Band 6, Norderstedt 2008. S. 253-277. (Gemeinsam mit Christine Heil und Andrea Sabisch)

Palchos Spuren – Ein künstlerisches Forschungsprojekt im Netz. In: Brenne, Andreas (Hrsg.): „Zarte Empirie“ Theorie und Praxis einer künstlerisch-ästhetischen Forschung. Kassel: kassel university press, 2008.


2007

„Siemens goes Kunstpädagogik“ – wirklich? In: BDK-Mitteilungen 4/2007 (gem. mit Ernst Wagner)

115-6_kp15.jpg Netz Kunst Unterricht. Künstlerische Strategien im Netz und kunstpädagogisches Handeln. München: kopaed, 2007.

Vernetzungen – Erweiterungen – Überschneidungen. Datenströme und öffentlicher Raum. In: Kunst+Unterricht, Heft 314/315 2007, S.52-53.

Re-Flexion – Nachdenken über Tagungskultur. In: BDK-Mitteilungen 3/2007. S.36-39 (gem. mit Andrea Sabisch, Fritz Seydel und Christine Heil).

„Berliner Perspektiven“ – Künstlerisches Arbeiten von Schülerinnen und Schülern fördern. In: BDK-Mitteilungen 3/2007. S. 56-57.


2006

Grenzüberschreitungen, verschwundene Bilder, Fakes. Künstlerische Strategien im Netz. In: Blohm, Manfred / Heil, Christine (Hg.): Texte zur Medienkunst. Schriftenreihe Medien – Kunst – Pädagogik. Flensburg University Press 2006.


2004

MB21 – Mediale Bildwelten 2003. In: BDK -Mitteilungen 1/2004. S.17 (gem. mit Ernst Wagner).

Netz und Netzkunst im Unterricht. In: Computer – Fachtypische Anwendungen im Kunstunterricht. BDK Materialien 9/2004. S. 18.

Teilnahme an Internetprojekten. In: Computer – Fachtypische Anwendungen im Kunstunterricht. BDK Materialien 9/2004. S. 19 (gem. mit Michael Schacht und Ernst Wagner).

Netzkunst-Konzepte. In: Computer – Fachtypische Anwendungen im Kunstunterricht. BDK Materialien 9/2004. S. 20-21.

Renaissanceprojekt. In: Computer – Fachtypische Anwendungen im Kunstunterricht. BDK Materialien 9/2004. S. 24.

Berlin: Menschen und Stadt in Bewegung. Bericht über das Förderseminar 2003 des BDK Fachverband für Kunstpädagogik. In: BDK-Mitteilungen 3/2004. S. 41-42.


2003 und früher

MB21. BDK-Mitteilungen 3/2003. S. 38-39 (gem. mit Ernst Wagner).

Übersetzung des »Kunsthochschulführers Deutschland« ins Englische. Köln: Salon Verlag, 1999.


Herausgebertätigkeit / editorial work

Performance Art Education. Herausgegeben von Antje Dudek und Marie Newid. Band 3 der Reihe Kunstpädagogische Knotenpunkte (Hg.: Burkhardt, Sara; Dudek, Antje). Halle (Saale): Verlag der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, 2017.

1-13 kunstpädagogische Begriffe. Zusammen mit Marie Newid. Band 2 der Reihe Kunstpädagogische Knotenpunkte (Hg.: Burkhardt, Sara; Dudek, Antje). Halle (Saale): Verlag der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, 2017.

Kunst+Unterricht „Zu Tisch“. Zusammen mit Lars Zumbansen. Heft 403/404. Seelze: Friedrich Verlag, 2016.

Wunderkammer(n). Zusammen mit Antje Dudek und Marie Newid. Band 1 der Reihe Kunstpädagogische Knotenpunkte, herausgegeben von Sara Burkhardt und Antje Dudek. Halle (Saale): Verlag der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, 2016.

Kunst+Unterricht „Portfolio“. Heft 379/380. Seelze: Friedrich Verlag, 2014.

convention. Ergebnisse und Anregungen. #Tradition #Aktion #Vision. Zusammen mit Torsten Meyer und Mario Urlaß. Schriftenreihe Kunst Pädagogik Partizipation. Buch 03. München: kopaed,  2013

Mitherausgeberin der Ausgabe 2011 der Fachzeitschrift „SCHÜLER – Wissen für Lehrer“: „Online_Offline Aufwachsen mit virtuellen Welten“ des Friedrich Verlages. Seelze 2011.

Mitherausgeberin des Buches „Tatort Küche. Kunst, Kulturvermittlung, Museum. Die Küche als Lebens- und Erfahrungsraum“. Flensburg University Press. Zusammen mit Manfred Blohm und Christine Heil. Flensburg 2009.

Kunst+Unterricht „Handlungsraum Netz“. Heft 338. Seelze: Friedrich Verlag, 2009.

Seit 2008 Mitherausgeberin von Kunst+Unterricht. Fachzeitschrift des Friedrich Verlages (Seelze). Zusammen mit Constanze Kirchner, Dietrich Grünewald, Johannes Kirschenmann, Frank Schulz, Hubert Sowa und Jochen Krautz.

2006-2010 Mitherausgeberin der Reihe „Medien-Kunst-Pädagogik“. Flensburg: Flensburg University Press. Zusammen mit Manfred Blohm und Christine Heil.