Jahresausstellung 2014

plakate-a1-web3_1

In den zu Ausstellungsräumen gewandelten Ateliers, Werkstätten und Seminarräumen der Hochschule und an anderen Orten in Halle zeigen die Studierenden am Samstag, 19. Juli, und am Sonntag, 20. Juli, zwischen 10 und 18 Uhr die Arbeitsergebnisse aus den zurückliegenden zwei Semestern.

„Die Burg verbindet“
Die Burg verbindet – Menschen, Haltungen und Ideen. Kunst trifft auf Design, Tradition auf Moderne, Experiment auf System, High Tech auf Handwerk. Zur Jahresausstellung findet dieser Austausch nicht nur innerhalb der Hochschule statt: Die Burg öffnet sich der Außenwelt. Kunst begegnet Alltag, Material verknüpft sich mit Diskurs, Schreibmaschinen werden digital, Straßentauben schmücken sich mit Pfauenfedern. Die Zusammenführung von Gegensätzlichem, scheinbar nicht Zusammenpassendem, und das daraus entstehende Neue bilden den Leitgedanken unserer diesjährigen Jahresausstellung.

Eröffnung
Die Ausstellung wird am Freitag, 18. Juli, um 18.30 Uhr, im Volkspark Halle eröffnet. Im Anschluss daran findet die Verleihung des Kunstpreises der Stiftung der Saalesparkasse 2014 statt. Die Werkschau der Modeklasse zum Thema „in retro 100“ beginnt um 20 Uhr. Ab 21 Uhr wird der Abschluss des Akademischen Jahres mit Musik und Tanz gefeiert.

PROGRAMM HIER


One Comment on “Jahresausstellung 2014”


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s